Gästebuch African Dream Tours

Liebe Safari Gäste,

nach jeder Safari würde ich gerne wissen wie es Ihnen ergangen ist und mich vergewissern, dass Sie eine einzigartige Individualreise erlebt haben.

Freue mich über Ihren Eintrag in meinem Gästebuch.

Herzlichen Dank – Nicole.

61 thoughts on “Gästebuch African Dream Tours

  1. Liebe Nicole,

    eine Safari durch Tansania! Dank Deiner Unterstützung konnten wir einen lange gehegten Urlaubstraum erleben: Die Big Five, tolle Lodges (inkl. Löwe am Lagerfeuer!), ein großartiger Guide, dem sein Land und seine Gäste gleichermaßen am Herzen liegen und eine unfassbare Natur!

    Auch wenn es sehr ungewohnt für uns war, als Individualreisende die Orga eines kompletten Urlaubs so aus den Händen zu geben: Wir konnten jede Minute in vollen Zügen geniessen! Alles lief reibungslos und wir konnten uns voll auf die überwältigenden Eindrücke konzentrieren, die Tansania für uns bereit gehalten hat…

    Absolut bemerkenswert auch der Ansatz, die täglichen Lunchboxen durch wiederverwendbare Boxen zu ersetzen: Ein kleiner Beitrag auf den ersten Blick, aber ein wichtiger, wenn man die Müllmengen der anderen Gäste mit ihren Einwegverpackungen an den Picknickplätzen gesehen hat!

    Wir können Dich, die Kollegen vor Ort und natürlich auch Tansania nur wärmstens weiter empfehlen. Denn auch wenn das Aufstehen um 5 Uhr morgens machmal etwas hart war: Spätestens der erste Löwe oder die erste Truppe Zebras direkt nach Sonnenaufgang haben für alles mehr als entschädigt 🙂

    Beste Grüße und immer gerne wieder!!!
    Dorothee

  2. Hallo Frau Häusermann,

    als „Wiederholungstäter“ waren wir – wieder durch Sie wunderbar organisiert – zum zweiten Mal in Afrika, dieses Mal Botswana/Zimbabwe. Es hat alles reibungslos geklappt – auch in Kombination mit den von uns selbst organisierten Flügen. Die Lodges, Game Drives und die Menschen vor Ort waren alle wunderbar, einige Camps – wie das Abu- und das Chitabe-Camp im Okavango Delta – sogar so herausragend gut, dass wir darüber nachdenken, hier das nächste Mal erneut und vielleicht sogar länger als die obligatorischen 2-3 Nächte zu bleiben (um dann auch mal einen Tag nur den herrlichen Blick aus dem Zelt auf das Wasser am Abu Camp zu genießen…).

    Vielen Dank,

    Ulrich Gilles

  3. Liebe Nicole,
    es ist November und ich habe schon wieder Sehnsucht nach Afrika.
    Letztes Jahr um diese Zeit war ich gerade mit den Vorbereitungen für eine Namibia-Rundreise befasst, die ich bei Dir gebucht habe. Es war inzwischen nach Botswana und Ruanda/Tansania meine dritte Reise. Wie die Reisen vorher war es ein unvergessliches Erlebnis.
    Für mich ist klar, dass ich keine Afrikareise ohne Dich machen werde.
    Meine nächste Reise, Uganda, ist ja bereits in Planung und wenn ich gesund bleibe bin ich im nächsten Sommer dort. Ich bin sicher, dass auch diese Reise dann unverlgeichlich schön sein wird.
    Alles Liebe für Dich
    Freya

  4. Guten Morgen Frau Häusermann!
    Wir sind sicher und wohlbehalten wieder zurück im winterlichen Deutschland gelandet – um es zusammenzufassen: Der Urlaub war ein absoluter Traum und wir würden gerne wieder zurück!
    Ich sende Ihnen gerne die Tage ein ausführlicheres Feedback zu den einzelnen Unterkünften – vielen Dank schon mal für Ihre Unterstützung und die Organisation.

    Mit besten Grüße RK

  5. Liebe Frau Häusermann,

    besten Dank der Nachfrage. Wir sind gestern Nacht wohlbehalten zurückgekehrt.

    Unsere Ferien lassen sich mit einem Wort zusammenfassen – perfekt.

    Vielen Dank für die perfekte Organisation, auch durch Ihre Kollegin vor Ort. Alles hat reibungslos funktioniert, die Unterkünfte waren toll und alle äusserst freundlich. Besonders herausheben möchten wir unseren Guide Amini der extrem sympathisch war. Zudem war sein fahrerisches Können aussergewöhnlich und zudem positionierte er das Auto mit fast schon hellseherischen Fähigkeiten an den richtigen Orten um die Tiere von Nahem zu erleben.
    Also nochmals vielen Dank. Wir werden diese tollen Ferien in bester Erinnerung behalten.

    Herzliche Grüsse

    M. Bühler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.