Luxus Camps – Tansania (Tarangire, Ngorongoro, Serengeti, Sansibar)

Luxus CampTansania (Tarangire, Ngorongoro, Serengeti, Sansibar) wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das nördliche Tansania.

Asilia Camps Lodges Safaris hat ein besonders schönes Spezial für Neubuchung und den Reisezeitraum vom 01. November 2010 – 20. Dezember 2010 sowie dem 01. -31. März 2011 aufgelegt.

Tag 1 – Rivertrees Country Inn
Ankunft am Kilimanjaro International, Meet & Greet durch Asilia, Transfer zum Rivertrees Country Inn, Briefing
Abendessen & Übernachtung im Rivertrees Country Inn

Tag 2 – Oliver’s Camp/Asilia
Fahrt in den Tarangire Nationalpark, bewundern Sie die berühmten Baobab Bäume (Affenbrotbäume) des Parks und Ihre ersten Elefanten, Picknick Lunch im Park, Pirschfahrt
Ankunft im Oliver’s Camp am späten Nachmittag, genießen Sie einen Drink am Lagerfeuer


Tag 3 – Oliver’s Camp/Asilia
Am Morgen entdecken Sie den Busch des Tarangire Nationalparks zu Fuß mit einem bewaffneten Ranger und einem Guide vom Camp. Eine Walking Safari gibt Ihnen eine wunderbaren Einblick in die Details der afrikanischen Natur. Es ist ein ganz neues Erlebnis und Abenteuer zu Fuß unterwegs zu sein. Zum Lunch sind Sie wieder im Camp und genießen am Nachmittag eine klassische Pirschfahrt.

Tag 4 – Plantation Lodge
Nach dem Frühstück verlassen Sie den Tarangire Nationalpark; genießen Sie die Tiere entlang Ihres Weges. Sie erreichen bald den Lake Manyara Nationalpark mit seinen Flamingos, Löwen, die auf Bäume klettern und Flusspferde. Bei dieser Szenerie haben Sie Zeit für Ihre Lunchpaket bevor Sie sich weiter auf den Weg ins Ngorongoro Hochland machen. Ihr zu Hause für die nächsten 2 Nächte ist eine klassische Kaffee Plantage mit viel Geschichte und Charakter. Genießen Sie den wunderschönen Garten vor dem Abendessen.

Tag 5 – Plantation Lodge
Heute besuchen Sie den Ngorongoro Krater. Gelangen über den Krater Rand in den inneren Kegel und erleben eine wunderbare Vielfalt der afrikanischen Tierwelt im Einklang mit den Maasai und deren Rinderherden. Wir drücken die Daumen, dass Sie auch dem raren Breitmaulnashorn begegnen. Lunchpaket im Krater. Genießen Sie auf dem Rückweg den wunderschönen Blick über den Kraterrand. Zurück in der Plantation Lodge werden Sie mit kühlen Getränken und einer frische Küche mit leckeren Zutaten aus dem eigenen Garten verwöhnt.

Tag 6 – Dunia Camp/Asilia
Heute früh fliegen Sie vom Manyara Flugfeld (8.30) in die Serengeti, wo Sie vom Dunia Camp Team erwartet werden. Auf dem Weg zum Camp erleben Sie Ihre erste Pirschfahrt in der Serengeti und kommen zum Lunch im Dunia Camp an. Nach einer Entspannungsphase zieht es Sie wieder raus in die Serengeti mit weiteren spektakulären Tierbeobachtungen. Am Abend erleben Sie ein hervorragendes Busch Dinner


Tag 7 & 8 – Dunia Camp/Asilia
Die Tage steht im Zeichen der Pirschfahrt im der Serengeti mit Tierbeobachtung und Suche nach den großen Katzen sowie dem Nashorn. Mittag haben Sie etwas Zeit zum Entspannen und essen im Camp. Abends werden Sie mit Getränken am Lagerfeuer und einem romantischen Dinner unter dem offenen Sternenzelt verwöhnt.

Tag 9 – Matemwe Lodge/Asilia
Nach dem Frühstück genießen Sie eine weitere Pirschfahrt in der Serengeti auf dem Weg zum Seronera Flugfeld, von wo Sie nach Sansibar fliegen. Meet & Greet, Transfer zur Matemwe Lodge.


Tag 10, 11 & 12 – Matemwe Lodge/Asilia
Entspannen Sie auf der Veranda Ihrer Suite und beobachten Sie die Fischer wie sie zum Fischfang rausfahren oder vom Fischfang reinkommen. Genießen Sie die verschiedenen Aktivitäten auf der Insel wie Schnorcheln, Gewürz Tour & Stone Town, Riff Spaziergänge, Tauchen und vieles mehr. Die wunderschöne Umgebung, der traumhafte Strand, perfektes Essen und entspannende Massagen werden Ihren Aufenthalt unvergesslich machen.

Tag 13 – Abflug
Transfer zum Flughafen Sansibar

Preis pro Person im Doppelzimmer US$ 5.900

Inklusive:
Parkgebühren, privater Guide/Fahrer & geteilte Pirschfahrten in den offenen Geländewagen & walking safari, Transfers & Flüge wie oben aufgeführt, Verpflegung mit Vollpension, Softdrinks, Tee, Kaffee, Mineralwasser, lokales Bier und Hauswein im Oliver’s und Dunia Camp. Notfallevakuierungsschutz bei Gästen unter 70 Jahren.

Exklusive:
Internationale Flüge, Impfungen, weitere Aktivitäten, z.B. auf Sansibar sind alle Aktivitäten außer der Riffwalk extra, Getränke, Trinkgelder, Flughafengebühren/-Steuern, Wäscheservice

Linkliste:
http://www.rivertrees.com/
http://www.asiliaafrica.com/
http://www.plantation-lodge.com/

Luxus CampsTansania (Tarangire, Ngorongoro, Serengeti, Sansibar) wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Individualreiseveranstalter für das nördliche Tansania.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.