Strand & Busch Safari im südlichen Afrika

Strand & Busch Safari im südlichen Afrika

Strand & Busch Safari im südlichen Afrika wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das südliche Afrika.

Eine Safari im Süden Afrikas bietet immer ein kleines, großes Abenteuer, aber die Frage: wo der Staub der Safari abgewaschen wird, stellt sich immer wieder. Ich freue mich deshalb berichten zu können, dass nun wieder eine Flugverbindung zwischen Johannesburg, Südafrika dem Krüger Nationalpark mit all seinen angrenzenden, privaten Konzessionen und dem ultimativen Badeerlebnis in Mosambik, Vilankulos angeboten wird. Somit können wir zwei einzigartige Erlebnisse in einer Reise ohne großen Aufwand anbieten.

In der Krüger Region bietet das Timbavati Nature Reserve eine brandneue Unterkunft mit Familiensinn und Herzblut: RockFig Safari Lodge. Timbavati ist für seine weißen Löwen bekannt und hat auch für mich eine starke Bedeutung. Der Name der Lodge entspringt der ersten Pirschfahrt der Jenkins Familie währenddessen eine Leopardin gesichtet wurde. Die Dame war entgegen anderer Leoparden eher entspannt und ruhig, so dass RockFig Ihr Name und der der Lodge wurde.

Vom Krüger geht es per Flugzeug nach Vilankulos, Mosambik zur Santorini Lodge. Als ich das erste Mal den Innenhof vom Santorini betreten habe, war ich geblendet von dieser weißen Schönheit. Entlang des Pools bin ich einem der schönsten Blicke über den indischen Ozean entgegen geschritten. Von der erhöhten Lodge schaut der Gast über das Barazuto Arichpel mit seinem türkisblauem Wasser und Traumstränden. Was soll ich sagen, wir haben jede Minute unseres Aufenthaltes hier genossen.

Santorini, Vilakulos, Mosambik

Von hier aus können Sie auch noch weiter zum Beispiel nach Benguerra Island. Wohl einer der schönsten Strände dieser Welt für meinen Geschmack. Ich stehe gerne für alle Fragen zur Verfügung. nicole@african-dream-tours.de Im Übrigen gibt es Sondertarife für Hochzeitsreisende und Gäste, die länger bleiben möchten.

Strand & Busch Safari im südlichen Afrika wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für das südliche Afrika.

Tansania – ein Safari Land der Extraklasse auf dem Weg gegen Corona und Korruption

Tansania – ein Safari Land der Extraklasse auf dem Weg gegen Corona und Korruption wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Tansania.

Tansania hatte leider negative Schlagzeilen produziert mit der Einstellung des verstorbenen Präsidenten Corona, nicht ernst zu nehmen. Die Opposition behauptet auch er wäre an Corona verstorben, aber das spielt für die Gegenwart und Zukunft keine Rolle mehr, denn eine Frau hat das Zepter übernommen. Mich persönlich beruhigt dies sehr, denn aus all meinen Afrika Erfahrungen kann ich behaupten, dass Afrika auf dem Rücken der Frauen getragen wird. Die Frauen spielen eine elementare Rolle und dieses neue Oberhaupt Sambia Suhulu Hassan hat auch keine Furcht vor mächtigen Männern. Sie hebelt gleich zum Amtseintritt im April die korrupten Männer aus und setzt ein Corona Expertengremium ein, um den Kampf gegen die Pandemie aufzunehmen und zeigt damit eine radikale Kehrtwende.

Kritische Stimmen hinterfragen, ob die neue Staatschefin Durchhaltevermögen hat und ob Sie gegen die mächtigen Männer des Landes bestehen kann. Die Feuertaufe hat sie u.a. mit Sofortmaßnahmen wie Besetzung von 6.000 offenen Lehrerstellen und Rückführung von schwangeren, suspendierten Mädchen in die Schulen, bestanden. Liebevoll wird Sie Mama Simia genannt und gilt als besonnen sowie als eine gute Zuhörerin, auch wenn die Staatsmänner des Landes sie nicht als Präsidentin wollen, vertraut das Volk ihr. Reformen werden mit ihr kommen auch wenn ihre Aktionen skeptisch beäugt werden.

Dennoch gibt diese Frau den Tansania Hoffnung gleich wie einst Julius Nyerere, der Vater der Nation vor 60 Jahren. Wenn auch Nyerere christlich erzogen und vom Festland kommend war, im Gegensatz zu Samia Hassan, die moslemisch geprägt von Sansibar kommt, einen sie der Gedanke von Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit. Nyerere fordertet sein Volk auf auf dem Kilimanjaro eine Kerze anzuzünden, die entgegen der Verzweiflung über die Grenzen hinweg Liebe anstatt Hass und Würde anstatt Demütigung symbolisiert.

Tansania ist ein spektakuläres Safari Ziel und dies war Grzimek auch bewußt. Sein Arbeit sorgt bis heute, dass die Serengeti nicht sterben darf und wir privilegiert sind, Tansanias Naturreichtum zu erleben.

Die von mir geschätzten Luxus Lodges von Asilia bieten aktuell ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis: 15% Rabatt ab 5 Nächte Aufenthalt und 25% Rabatt ab 8 Nächte Aufenthalt. Alle Unterkünfte sind mit 25% Rabatt 6 Wochen vor Abreise zu bekommen.

Freue mich über Ihr Interesse an einer individuellen Safari nach Tansania: nicole@african-dream-tours.de

Tansania – ein Safari Land der Extraklasse auf dem Weg gegen Corona und Korruption wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Tansania.

Safari News von der Onguma Konzession aus Namibia

Safari News von der Onguma Konzession aus Namibia wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Namibia.

Heute einmal wieder Neuigkeiten aus dem Busch und diese für jeden Safari Freund von Zuhause erlebbar. Onguma, ein Zusammenschluss von Farmland, dass renaturiert wurde und heute wieder Löwen und Nashörner beheimatet, liegt im Norden des Etosha Nationalparks. Heute hat sich Onguma, in der auch Forschung und Schutz betrieben wird, zu einer der bedeuteten Konzessionen Namibias entwickelt und bietet nun eine Live Kamera mit Blick auf das Wasserloch. Gerade habe ich reingeschaut, aber natürlich nur ein paar Vögel gesehen. Um 10.00 namibische Zeit ist nicht viel los am Wasserloch. Wir müssen morgens früh bis 8.00 schauen oder abends zum Sonnenuntergang und danach. Manchmal lohnt es sich auch mittags reinzuschauen. Hier kommt der Link. Gerne berichten Sie, wenn Sie etwas Spannendes entdecken.

Vier Lodges bieten komfortable Unterkunft mit traumhaften Blick, allerdings sind aktuell nur zwei geöffnet – Ongava Lodge und Little Ongava.

Freue mich auf Ihren Kontakt und spannende Safari Gespräche. nicole@african-dream-tours.de

Safari News von der Onguma Konzession aus Namibia wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Namibia.

Auf der Spur des Nashorns – Safari der besonderen Art

Auf der Spur des NashornsSafari der besonderen Art wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten mit Sichtung von Nashörnern.

Die Tage habe ich einen Podcast über die Wilderei des Nashorns in Südafrika gehört und im Grunde sind es keine Neuigkeiten, aber ich finde es wichtig auch hier über die Nachhaltigkeit unserer Safaris zu sprechen. In dem Podcast wird die Privatarmee der Dickhäuter thematisiert. Nun diese Kosten werden großen Teils durch den verantwortungsvollen Tourismus und u.a. der Nationalpark- oder Konzessionsgebühren getragen. Auch dies ist ein entscheidender Faktor, warum Safaris nicht günstig sind.

Ein Nashorn lebendig hat in Südafrika einen Wert von ca. € 10.000. Allerdings hat das Horn jenseits der Landesgrenzen zum Export nach Asien einen Wert von ca. € 50.000. Es wird offen angesprochen und diskutiert, warum der Handel nicht freigegeben wird. Wenn sich verantwortungsvolle Projekte um den geschützten Lebensraum der Nashörnern kümmern und darüber hinaus das Horn schneiden und den asiatischen Markt damit bedienen, würde die illegale Wilderei sicherlich stark abnehmen. Aktuell reden wir nur noch von ein paar Tausend Tieren in Afrika und der Gefahr, dass das Nashorn in den nächsten 10 Jahren vom Kontinent verschwinden.

In Simbabwe entstand ein Refugium für die bedrohte Tierart. Es gibt Pläne vom Mana Pools Nationalpark entlang des Zambezi bis zum Karibasee ein Schutzgebiet zu schaffen und damit das zweitgrößte Reservat Afrikas zu schaffen. Die Gefahr kommt aber über den Zambezi von Sambia ins Land und die Wilderei ist auch hier schwer zu kontrollieren.

Ein Ranger im Dienste der Nashörner hat einen sehr gefährlichen Job. Aber auch hier setzen verschiedene Projekte an – vom Wilderer zum Ranger. Die andere Seite der Geschichte sind die Menschen, die mit der Wilderei ihre Familien monatelang ernähren können und aber auf der Seite der Ranger ihr Leben aufs Spiel setzen. Es gibt Verträge, die besagen, dass der Arbeitgeber des Rangers im Falle des Versterben sich um die Familie kümmert und die Bezahlung angemessen ist.

Ein anderes Projekt in Simbabwe ermöglicht das Nashorn Tracking im Matobo Hills Nationalpark. Ein abgelegener Park im Süden des Landes. Die Lodge liegt wunderschön auf einem Felsen mit tollen Blick. Die Natur hier sehr buschig und wild bietet dem Gast ein wunderbares Safari Abenteuer jenseits der Hauptrouten des Landes. HideawaysLife changing experiences haben Ihrem Titel schon einen prägnanten Eindruck gegeben. Die verschiedenen Lodges in Simbabwe von den Victoria Fällen zum Hwange Nationalpark bis zum Karibasee und dem Mana Pools Nationalpark bieten rundum stimmiges Paket mit top Spots, hoch-qualifizierten Guides, komfortablen Unterkünften und wirklich außergewöhnlich leckerem Essen.

Gerne bin ich für Sie da bei Fragen und Planung rundum Ihr Nashorn Tracking und Safaris in abgelegenen Regionen nicole@african-dream-tours.de

Im Übrigen kann Kenia sowie Namibia auch noch mit einen Bestand an Nashörner aufwarten. Warten Sie nicht zu lange.

Auf der Spur des NashornsSafari der besonderen Art wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten mit Sichtung von Nashörnern.

Kenia Safari in der Masai Mara kombiniert mit einem Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark in Ruanda

Kenia Safari in der Masai Mara kombiniert mit einem Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark in Ruanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Kenia und Ruanda.

Lange habe ich den Blick nach Ostafrika ein wenig abgewendet, da die Nachrichten kaum positive Urlaubsstimmung verbreitet haben. Tansania hat mit seiner Strategie nicht zu testen, leider sich keine Freunde gemacht weder Übersee noch bei Ihren direkten Nachbarn. Ruanda ist schon sehr lange auch für uns Europäer beweisbar. Das RKI sieht kein Risiko, außer der allgemeinen Reisewarnung aufgrund der weltweiten Pandemie. Die Einreise ist allerdings etwas schwierig, aber gut nachvollziehbar, denn die meisten Gäste möchten die Gorilla besuchen und diese müssen definitiv vor diesem Virus geschützt werden. Vor Einreise nach Ruanda braucht der Reisende einen Real Time – PCR Test (zusätzlich die Quantifizierung der gewonnen DNA), der nicht älter als 72 Stunden ist. Bei Einreise dann einen erneuten Test und ein Übernachtung in Kigali bis die finale negative Bestätigung erfolgt. Unsere Partner vor Ort sind da absolut fit und schicken alle Unterlagen für die Einreise, die der Gast bei der Online Anmeldung braucht und kümmern sich perfekt, um unsere ankommenden Gäste. Kenia hingegen ist etwas einfacher nachdem das Land seine Einreiserestriktionen aufgehoben hat, aber befindet sich noch auf der Liste der Risikoländer des RKI, obwohl die Zahlen sinken. Hier brauchen die Reisenden einen negativen PCR Test, nicht älter als 96 Stunden.

Genug der Administration, zurück zum Traum der Safari – im Radio wird gerade Jerusalem gespielt…

Die Governors‘ Camp Collection in Kenia und Ruanda haben die letzten Wochen und Monate die Tore geschlossen gehalten und haben sich auf die Vorbereitungen zur Öffnungen konzentriert. Das ganze Team der Lodges ist durch geimpft! Wow, auch hier sehen wir, dass diese besonderen Orte tief draußen im Busch nicht nur hoch-qualifiziert sind, Traumsafaris für unsere Gäste zu realisieren, sondern auch Krisen zu bewältigen. Es sind Macher, die sich kümmern. Im April wurden acht Tonnen Lebensmittel an 280 Familien gebracht. Ohne diese Unterstützung, die Ihre Wurzeln in großzügigen Spenden häufig aus den USA kommend, hat, würde Afrika noch viel dramatischer leiden und zwar nicht am Virus, sondern am Verlust des Tourismus und den Folgen. Falls Sie Interesse haben auch Unterstützung zu leisten, sprechen Sie mich an, wir finden für Sie das richtige Projekt. nicole@african-dream-tours.de

https://www.governorscamp.com/rebuilding-and-supporting-our-surrounding-communities/

Und wer aus seinen Träumen aussteigen möchte und wieder die Freiheit der Reise genießen möchten, kann durchaus über einen Reise nach Kenia in Kombination mit Ruanda nachdenken oder sich mal die Zeit nehmen das neue Ruanda kennen zu lernen anstatt nur durch zu jagen, um die Gorillas zu sehen. Der Lake Kivu liegt in einer einzigartigen Landschaft, saftig grüne Hügel mit knallroter Erde ergänzt durch den ältesten Regenwald Nyungwe dieser Erde mit seinen Schimpansen und ein Paradies für Afrika Reisende, die sich mal zu Fuß bewegen möchten und nicht den ganzen Tag auf dem Fahrzeug auf Pirschfahrt verbringen möchten. Es gibt sogar in Ruanda eine Möglichkeit Großwild auf der offenen Savanne des Akagera Nationalparks zu erleben. Ruanda hat sich fantastisch entwickelt und auch Kigali ist absolut sehenswert.

Im Übrigen sind die Nationalparkbehörden in Ruanda für mich die motiviertesten, die ich je erlebt habe und das ist keine Werbemaßnahme, sondern es kommt tief aus der Überzeugung der Ranger. Genau das spürt jeder Gast bei seiner Reise durch Ruanda.

Kenia Safari in der Masai Mara kombiniert mit einem Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark in Ruanda wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Kenia und Ruanda.

Namibia Reise mit nachhaltigem Charakter und Rettung der Wildtiere

Namibia Reise mit nachhaltigem Charakter und Rettung der Wildtiere wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Namibia Spezialisten.

Diese Tage sind schwer für alle und ich möchte heute einen Hilferuf aus Namibia mit Ihnen teilen. Tristan der Eigentümer der Okonjima Lodge erklärt sehr eindrücklich, wie die Situation vor Ort ist. Noch vor ein paar Wochen sind wir zusammen durch die Konzession gefahren und uns von der Hoffnung leiten lassen. Haben Sie 10 Minuten Zeit? Dann schauen Sie sich Tristans Aufruf bitte an. Hilfe wird dringend benötigt und falls Sie gerade den Gedanken tragen eine Reise zu unternehmen, warum dann nicht nach Namibia. Ich kann eine Reise nach Namibia uneingeschränkt empfehlen. Finden Sie hier meine Argumente für den Aufbruch nach Namibia.

Okonjima – home of the africatfoundation

Ich freue mich über Ihr Interesse zu einer Namibia Reise und / oder falls Sie einen Spende für die Okonjima geben möchten.

nicole@african-dream-tours.de

Namibia Reise mit nachhaltigem Charakter und Rettung der Wildtiere wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Namibia Spezialisten.

Safaris für 2021 mit Pandemie angepassten Stornobedingungen

Safaris für 2021 mit Pandemie angepassten Stornobedingungen wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für die Safari Destinationen im östlichen und südlichen Afrika.

Wir, die Reisebranche sind bereit Ihre Safaris umzusetzen. Nebst den angepassten Vorkehrungen in den Unterkünften sowie in den Flugzeugen und bei sämtlichen persönlichen Kontakten haben wir für Sie einzigartige Safari Erlebnisse in Petto. Im Grunde kann ich auch nach meiner eignen Reise nach Namibia, einen Ausbruch aus der aktuellen Lage nur empfehlen. Das Risiko stellt sich nicht höher da als zu Hause zu verharren und dies bestätigt sogar das RKI. Nun, wir kommen noch eine weiteres Stück entgegen und haben mit unseren Partnern die Storno bzw. Anzahlungsbedingungen überarbeitet. Wenn Sie Pandemie-bedingt nicht reisen können, soll das nicht Ihr Schaden sein und das sowie so nicht weil es ein Gesetz gibt, sondern weil wir mit unserem guten Namen dafür stehen. Dabei möchte ich erwähnen, dass alle Kunden von African Dream Tours direkt ausgezahlt worden sind und keinen Schaden erlitten haben.

Was kann ich heute empfehlen? Namibia mit seinen unendlichen Landschaften überzeugt mich persönlich sehr in den Zeiten der Pandemie. Das Reisen im Land mit dem eigenen Fahrzeug bietet sehr viel Schutz und die Unterkünfte sind super vorbereitet. Das Land selber ist sehr pro-aktiv. Wenn in Deutschland bei der Einreise eine Mehrzahl von Covid Test gar nicht kontrolliert werden, kommt keiner nach Namibia ohne sein negatives Zertifikat vorzuzeigen. Das Preisleistungsverhältnis ist grandios durch die für uns günstig zu kaufende Währung. Die Zahlen sinken weiter ab. Was will man mehr?

Hier noch eine Hommage an mein persönliches Namibia Highlight – das Shipwreck an der Skeleton Coast. Ich muss sagen, dass mich diese Unterkunft einfach begeistert hat. Die Lage dort am Atlantik mitten in der Skeleton ist wunderbar. Nun hatte wir Glück mit dem Wetter und mit der Sichtung der Wüstenlöwen, die sonst an der Küste Robben jagen. Sie hatten ungewohnte Beute im ausgetrockneten Flussbett gemacht. Einziger Wermutstropfen war, dass wir zu dem Zeitpunkt nicht die Quads benutzen durften, denn für die Lodge steht die Sicherheit der Gäste an oberster Stelle. Aber wir konnten dies am Abreisemorgen nachholen und diese Szenerie hat mich umgehauen und mein Herz tief berührt. Wunderschön, das müssen Sie sehen. Schließlich muss ich noch von dem Lunch am Strand schwärmen. Das Essen im Shipwrek ist sehr delikat und spitze zubereitet zum Genießen. Was soll ich sagen, wann geht es los … ?

Shipwreck Lodge

Safaris für 2021 mit Pandemie angepassten Stornobedingungen wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für die Safari Destinationen im östlichen und südlichen Afrika.

Organisierte Reisen sind laut RKI keine Infektionstreiber – Genießen Sie sorgenlos Namibia nach dem Regen

Organisierte Reisen sind laut RKI keine Infektionstreiber – Genießen Sie sorgenlos Namibia nach dem Regen wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Namibia.

Dieser Tage wird eine Studie des RKIs publik, aufgrund der das RKI Auslandsreisen als keine Infektionstreiber tituliert. Diese Meldung freut uns sehr, so dass wir den Neustart für unsere Safaris mit gutem Gewissen anbieten können. Zudem wird auch häufig in den letzten Tagen und Wochen in der Presse die vermeintliche Problematik diskutiert, aber aufgrund der durchdachten und etablierten Hygienekonzepten, von denen ich mich selber vor Ort überzeugt habe, müssen auch Kritiker die Fakten durch das RKI geschaffen, akzeptieren. Zum Thema Lüftung im Flugzeug habe ich schon hier detailliert berichtet.

Classic Namibia haben schon auf unserer Reise eindrücklich gezeigt, dass Hygienekonzepte vor Ort ernst genommen werden und dass das Wohl des Gastes an erster Stelle steht. Zuerst ist es einfach hilfreich, dass in den Lodges und Camps das Leben draußen stattfindet. Abstand zu halten und Masken zu tragen gehören einfach inzwischen zum Alltag der Classic Namibias. Mir haben letztes Jahr noch Gäste gesagt, dass sie keine Urlaub möchten, in dem Masken getragen werden, aber ich denke, inzwischen sollten wir für gute Hygiene Konzepte dankbar sein und verstehen, dass dieser Virus zu unserem Leben dazu gehört. Für Namibia gilt schließlich auch, dass eine Einreise nur mit negativem Test stattfinden kann und dass durch die Unterkünfte täglich Fieber gemessen wird.

Trotz aller Hindernisse und schwierigen Gedanken in dieser Zeit ist es möglich eine unbeschwerte Zeit zu erleben und den Horizont zu erweitern. Auch höre ich Stimmen, die sagen, wir sollten nicht mehr reisen. Die Neugier nach Neuem hat den Menschen schon immer angetrieben. Mit dieser Einstellung würden wir alle heute noch am Feuer in Afrika sitzen. Es heißt Reisende kann man nicht aufhalten und mit diesem Motto begrüße ich Sie herzlich bei African Dream Tours.

Von unseren Partnern Classic Namibia kommt ein einzigartiges Stimmungsbild, das von dem glücklichen Fotographen Hoekus v. Niekerk aufgenommen worden ist. Können Sie glauben, dass das Namibia ist. Wahnsinn!

Aufgenommen von Hoekus v Niekerk

Planen Sie Ihre Safari für 2020 und haben Sie etwas worauf Sie sich freuen können. nicole@african-dream-tours.de

Organisierte Reisen sind laut RKI keine Infektionstreiber – Genießen Sie sorgenlos Namibia nach dem Regen wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Namibia.

Namibia nach dem Regen – eine Reise, die nur alle 15-2o Jahre möglich ist

Namibia nach dem Regen – eine Reise, die nur alle 15-2o Jahre möglich ist, wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Namibia Experten.

Am Ende unser eigenen Reise durch Namibia haben wir schon erlebt, dass der Regen heftig vom Himmel fiel. So verwundert nun nicht, dass die Wochen nach dem Regen einzigartig sind. Sossusvlei ist ein See mit Wasser gefüllt und keine ausgetrocknete Salzpfanne mehr. Mitten in der Wüste finden sich Seen, an denen die Tiere Ihren Durst freudig stillen. Die ausgetrockneten Regionen werden grün und selbst auf den Dünen wachsen grünstrahlende Pflanzen. Aus dem Süden bei Keetmanshoop kommen Bilder mit Blumenwiesen, so ein Kulisse kann sich kaum ein Namibia Kenner vorstellen, aber es ist real und kommt nicht so schnell wieder. Wie ich schon sagte, es bedarf etwas Mut, aber im zweiten Schritt ist es eine unglaubliche Erfahrung, die eigenen Freiheit in dieser so spektakulären Kulisse wieder zu finden. Im Übrigen hat Qatar Airways angekündigt, die Lücke der Air Namibia mit 5 Flügen in der Woche zu schließen. Ab Frankfurt startet die Qatar 2x täglich und bedient auch München, Berlin, Wien und Zürich.

Michael Poliza hat ein eindrückliches Video, in dem die Veränderung durch den Regen deutlich wird. Wasser ist Leben in Afrika!

Namibia nach dem Regen

Am 12.2.2020 würde Namibia von der Liste der Hochrisikoländer entfernt und somit sind auch Direktflüge von der Eurowings möglich. Gerne berate ich Sie zu der aktuellen Situation. nicole@african-dream-tours.de

Namibia nach dem Regen – eine Reise, die nur alle 15-2o Jahre möglich ist, wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Namibia Experten.

Tansania Safari mit One Nature Hotels & Resorts

Tansania Safari mit One Nature Hotels & Resorts wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Tansania.

In Tansania bleibt der Tourismus wie im Rest des Kontinents sehr ruhig und es gibt die Möglichkeit wunderbare Erlebnisse zu erfahren. Es braucht nur etwas Mut.

One Nature Hotels & Resorts nutzen allerdings auch die Zeit, um Ihr Portfolio zu vergrößern und bieten bald über das Nyaruswiga Safari Camp, Seronera im Zentrum der Serengeti auch Unterkünfte am Mara Fluss und Orangi Fluss an, um die Möglichkeit zu bieten der Migration zu folgen und zu den verschiedenen Jahreszeiten am richtigen Ort sein zu können.

On Nature bietet den einzigartigen Safari Charakter und läßt jedes Herz mit Afrika Fernweh höher schlagen. Umgeben von Natur und wildlebendem Großwild ohne Zäune und Grenzen mag die Freiheit wohl grenzenlos sein. Dies bekommt in den aktuellen Tagen eine wertvolle Gewichtung. So habe ich es selber erlebt.

Nyaruswiga Safari Camp

Bei den Bildern lebt die Lust auf Safari sofort auf. Schauen Sie doch auch mal auf der Seite von One Nature, dort finden Sie faszinierende Tierbilder in schwarz-weiß.

Tansania Safari mit One Nature Hotels & Resorts wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Tansania.