Madagaskars öffnet für Rundreisen und Besuch der Lemuren

Madagaskars öffnet für Rundreisen und Besuch der Lemuren wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Madagaskar.

Was passiert eigentlich in Madagaskar?

Lange war es still um diese wunderschöne Insel, aber der Präsident hat nun mitgeteilt, dass die internationalen Grenzen zum Oktober geöffnet werden. Seit März 2020 war es im Grunde nicht möglich aus touristischen Gründen Madagaskar zu bereisen. Allerdings war es vom Oktober 2020 bis März 2021 möglich für Nosy Be, einer wunderschönen Strandregion im Norden des Landes zu bereisen. Nun aber was ist Madagaskar ohne den Besuch der Lemuren. Die neu-ankommenden Reisenden werden in der Hauptstadt Antananarivo auf dem neuen internationalen Flughafen willkommen geheißen. Der Flughafen bietet sehr viel Raum und scheint wie gebaut zum Abstandhalten.

Wie läuft es mit den Impfungen in Madagaskar?

AstraZeneca und Johnson & Johnson sind die verfügbaren Impfdosen. 200.000 Dosen konnte bis jetzt geimpft werden. Diese noch recht geringe Anzahl soll in den nächsten Monaten signifikant ansteigen. Zuerst werden unverzichtbare Arbeiter und Menschen aus dem Tourismussektor geimpft.

Wie stark hat Covid Madagaskar getroffen?

Die Anzahl der Infektionen sind relativ gering in Madagaskar geblieben und mit einer Anzahl von 955 Toten erging es den Menschen hier noch vergleichsweise gut. Es gab zwei große Wellen im Juli 2020 und im April 2021. Aktuell gibt es unter 100 Fälle im Land und somit stehe einer Reise nichts im Wege.

Zwei Unterkünfte in der perfekten Kombination Regenwald, Strand und Lemuren:

Die Manafiafy Beach & Rainforest Lodge und das Mandrare River Camp boten sich schon vor der Pandemie als wunderbare Basis für das Abenteuer Madagaskar an.

Erkunden Sie den letzten verbleibenden Bereich des südlichen Küstenregenwaldes und begegnen Sie seltenen endemischen Arten, die vom Aussterben bedrohten sind. Hier leben die südlichen Wollmaki zusammen mit 4 anderen Lemurenarten und einer Vielzahl von Vögeln, Reptilien sowie Amphibien. Mit nur 5 Zimmern im Manafiafy haben Sie dieses atemberaubende Naturparadies ganz für sich allein.

Am wunderschönen Ufer des Mandrare-Flusses gelegen, ist dieses 7-Zimmer-Zeltcamp ein fantastischer Ausgangspunkt, um den wilden Süden Madagaskars zu erkunden. Sie werden einigen der bekanntesten Arten der Insel begegnen, wie dem Katta und dem Sifaka von Verreaux, genießen Sie einen Sundowner inmitten jahrhundertealter Affenbrotbäume und lernen Sie die einzigartigen Traditionen des Antandroy-Stammes kennen.

Wenn Sie Interesse haben sich ein wenig mit Madagaskars Schönheiten zu beschäftigen, dann schauen Sie sich gerne die nachfolgende Dokumentation von Doku-Zeit an. PS nehmen Sie sich etwas Zeit – 45 Minuten.

Madagaskar Rundreisen und Traumstrände

Ich freue mich mit Ihnen Ihre persönliche Rundreise auf Madagaskar zu planen.

Madagaskars öffnet für Rundreisen und Besuch der Lemuren wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Madagaskar.

Barfuß Luxus im Süden Madagaskars & erleben Sie Lemuren, den Mandrare Fluss, den madagassischen Wald und traumhafte Strände

Barfuß Luxus im Süden Madagaskars & erleben Sie Lemuren, den Mandrare Fluss, den madagassischen Wald und traumhafte Strände wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für Madagaskar.

Entdecken Sie den wunderschönen Südosten Madagaskars im Luxus, wo Sie von den verschiedenen Lemurenarten und anderen erstaunlichen Wildtieren in diesem einzigartigen Teil der Insel begrüßt werden. Diese 8-tägige Reise garantiert ein Erlebnis voller Abenteuer und feinsten Luxus.

Mandrare River Camp – Genießen Sie Ihren Aufenthalt im luxuriösen Zeltcamp des Mandrare River Camps und genießen Sie den atemberaubenden Blick über den Mandrare Fluss. Hier befindet sich auch der Heilige Antandroy-Wald. Sie können die Gräber der Vorfahren von Antandroy sehen und Ihr Führer wird Ihnen die Kultur der Ahnenverehrung im Detail erklären.

Mandrare River Camp

Manafiafy Beach und Rainforest Lodge – Hier können Sie aus einem breiten Angebot an Wild- und Sportaktivitäten wählen und endlose Möglichkeiten zur Erkundung von einsamen Stränden, zum Aufspüren von Walen oder zum Schnorcheln in kristallklarem Wasser mit Blick auf Korallen und tropische Aquarienfische nutzen.

Tag 1: Antananarivo

Nach Ihrer Ankunft in Antananarivo, der Hauptstadt Madagaskars, werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel in der Innenstadt gebracht.

Tag 2: Antandroy

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen von Ivato zurückgebracht, um nach Fort Dauphin an der Südostküste Madagaskars zu fliegen. Dort werden Sie empfangen und nach Westen in Richtung Antandroy Spiny Forest gefahren. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr luxuriöses Zeltlager, in dem Sie einen atemberaubenden Blick über den Mandrare River genießen können.

Tag 3: Antandroy

Nach dem Frühstück am Ufer des Flusses begeben wir uns auf einen Ausflug in den Antandroy-Wald, wo wir die Gräber der Antandroy-Vorfahren sowie Lemuren und viele Vogelarten sehen, während wir den Fluss zu Fuß überqueren. Am Nachmittag können Sie entweder im Camp entspannen oder an unseren optionalen Aktivitäten wie einem Ausflug zu den riesigen Sanddünen des Anony-Sees oder Nachtwanderungen im Wald teilnehmen.

Tag 4: Antandroy

Heute können Sie die verschiedenen Aktivitäten in und um unsere luxuriösen Zeltunterkünfte genießen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Einige einzigartige und faszinierende Waldgebiete in unmittelbarer Nähe des Lagers können mit Genehmigung von einem der örtlichen Dorfvorsteher erkundet und begleitet werden.

Tag 5: Manafiafy

Nach unserem letzten Frühstück am Fluss fahren wir nach Fort Dauphin, wo wir weiter durch Mango-, Zitrus-, Ananas- und Bananenplantagen an die Küste des Ozeans und nach Manafiafy fahren. An einer wunderschönen weißen Sandbucht gelegen, bietet Ihre Lodge barfüßig Luxus mit Wildtieren und Wasser vor Ihrer Haustür. Bitte beachten Sie: Ein Flug zwischen Mandrare River Camp und Fort Dauphin ist unter bestimmten Bedingungen möglich.

Tag 6 & 7: Manafiafy

Heute treffen Sie Ihre Wahl aus einer Vielzahl von Wild- und Sportaktivitäten, die in Ihrem Aufenthalt enthalten sind. Einige der angebotenen Optionen sind Kanufahren in den Mangroven, Bootstouren am frühen Morgen zum Beobachten von Feuchtgebieten, Schnorcheln in der Bucht und in der nahe gelegenen Bucht sowie Besuche des örtlichen Dorfes und der Schule.

Tag 8: Tour endet in Antananarivo

Sie fahren zurück nach Fort Dauphin und fahren weiter zum Flughafen für Ihren Linienflug nach Antananarivo, wo Sie mit Ihrem Abflug verbunden werden.

Inklusive: Unterkunft und Verpflegung wie im Reiseverlauf angegeben oder von ähnlichem Standard
Alle erforderlichen Transporte in einem klimatisierten Fahrzeug in Antananarivo und in 4 × 4 Fahrzeugen
an allen anderen Orten
Dienstleistungen eines erfahrenen professionellen madagassischen Führers
Alle Ausflüge, Parkgebühren und Gemeindeabgaben

Exklusive: Internationale und inländische Flüge
Unterkunft vor und nach der Tour
Optionale Aktivitäten und Ausflüge, die nicht im Programm aufgeführt sind
Alle Getränke, die nicht gemäß Reiseverlauf enthalten sind
Persönliche Ausgaben wie Studienabschlüsse, Kuriositäten, Wäsche usw
Reiseversicherung und Visa

Ich freue mich auf Ihre Anfrage zu Ihrer barfuss Luxus Reise nach Madagaskar unter nicole@african-dream-tours.de

BarfußLuxus im Süden Madagaskars & erleben Sie Lemuren, den Mandrare Fluss, den madagassischen Wald und traumhafte Strände wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Spezialisten für Madagaskar.

Sambia Luxus Safari und Madagaskar Stranderholung

Sambia Luxus Safari und Madagaskar Stranderholung wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Safaris in Sambia und Stranderholung auf Madagaskar.

Sambia ist eine wunderbare Safari Destination und ich möchte hier mal einige Gründe nennen warum:

  • Afrikas top Safari Destination für Fuss Safaris im South Luangwa
  • die höchste Dichte an Leoparden weltweit
  • Pirschfahrten können in der Helligkeit und in der Dunkelheit stattfinden – ein klarer Vorteil gegenüber Nationalparks in Afrika, die 18.00 die Tore schließen und die Tiere dann erst aktiv werden
  • Wildhunde werden auch regelmäßig gesehen
  • und schließlich warum nicht mal unter dem breiten Sternenzelt im Busch schlafen

Aus dem Portfolio von Time + Tide können Sie sich wunderschöne Luxus Nächte aussuchen.

  • Norman Carr Safaris Luwi Camp, ein Safari Camp von dem aus die Pirsch zu Fuss praktiziert wird – keine Autos in der Region
  • Normann Carr Safaris Nsolo Camp, welches eine lebendige Lagune überblickt und Wildhunde oft zu Gast sind, traumhaftes Schlafen unter den Sternen
  • Normann Carr Safaris Kakuli Camp mit besonderen Blick über den Luangwa Fluss, Bienenfresser Kolonie in der Nähe und das Highlight extrem reiche Leoparden Population
  • Normann Carr Safari Mchenja Camp, traumhaftes luxuriöses Setting am Fluss mitten im Bush mit traumhaften Blick aus dem Pool
  • Normen Carr Safaris Chinzombo Camp bietet den ultimativen Luxus in der Wildnis und stellt damit eines der Premier Safari Camps da, welches sogar einen Award dafür gewonnen hat

Wer nun nach der Safari den Sand von der Haut spülen möchte, kann Madagaskar ins Auge fassen. Hier ein paar Gründe warum Sie Nosy Ankao besuchen sollten:

  • eine rare Luxus Erfahrung auf einer abgeschiedenen Insel
  • einzigartige Wildtier Erlebnisse beim Lemuren Trecking und anderen Naturwanderungen
  • Fliegen Sie mit dem Helikopter über türkis-farbendes Wasser und wunderschönen Inseln
  • Paradies für Taucher und Schnorchel Fans
  • Angler kommen hier voll auf Ihre Kosten
  • Wassersport jeder Art

Wenn Sie nun bis zum 31. Juli 2019 eine Safari mit 5 Nächten mit Normann Carr und 5 Nächte auf Nosy Ankao im Miavana wählen, bekommen Sie 2 Nächte kostenfrei geschenkt.

Ich freue mich über Ihre Anfrage zu Ihrer Sambia Luxus Safari unter nicolelafrican-dream-tours.de

Sambia Luxus Safari und MadagaskarStranderholung wird Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Safaris in Sambia und Stranderholung auf Madagaskar.