5 Gründe für eine Safari in Tansania

5 Gründe für eine Safari in Tansania

5 Gründe für eine Safari in Tansania werden Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Tansania.

Die Serengeti darf nicht sterben

Das Top Highlight Tansanias mag unbestritten die Serengeti mit ihrer imposanten Tierwanderung sein. Auch Dokumentarfilmer kommen immer wieder an diesen einzigartigen Ort zurück, um die Menschen zu beeindrucken, die die Serengeti nur aus der Ferne beobachten. Die Serengeti bietet eine Fülle an Großwild. Kein Gast verlässt die Serengeti ohne dösende Löwen gesehen zu haben. Darüber hinaus gibt es ein wunderbares Projekt Spitzmaulnashörner wieder anzusiedeln. Die Serengeti zeigt sich über eine Größe von Schleswig-Holstein landschaftlich vielfältig und beeindruckend.

Der Ngorongoro Krater – der größte Krater nicht mit Wasser gefüllt und ein Kaleidoskop der Safari

Der Ngorongoro Krater zeigt sich vielfältig an den steilen Hängen des Kraters. Auf dem Kraterboden warten Großwild neben einem Mix an Antilopen. Diese Kombination läßt Herzen von Safari Liebhabern höher schlagen. Eine spannende Pirschfahrt ist in so einer einzigartiger Welt garantiert.

Sansibar – wunderschöne Traumstrände

Sansibar zeigt sich von seiner tropischen Schönheit mit üppigen Gärten. Die Strände im Osten sind so weiß wie Mehl und das Wasser schimmert in allen türkisen Farben und sind eingerahmt in Palmen. Die Swahili Tradition der Menschen gibt Sansibar einen orientalischen Touch. Ein Traum zur Erholung nach anstrengenden Safari Tagen.

Schimpansen am Tanganiyka See

Wer mal etwas Besonderes erleben möchte, kann sich auf die Spuren von Jane Godall begeben und die Schimpansen erleben. Der Tanganiyka See wäre auch schon eine Reise alleine wert, aber die Kombination bietet Abenteuer Safari pur. Der Weg dort hin ist lang und kostspielig, aber die Zeit bei den Schimpansen ist einzigartig. Für mich persönlich intensiver als bei den Gorilla.

Greystoke Mahale, Tansania – Schimpansen Trecking

Der raue Süden Tansanias

Der Süden darf bei einem Blick nach Tansania nicht fehlen. Der Selous bietet die Safari zu Boot mit seinem weit-verzweigtem Rufuiji Fluss. Auch als geheimes Okavango Delta tituliert. Der Ruaha hat eine gigantische Szenerie mit den uralten Affenbrotbäumen. Leoparden werden hier sehr häufig gesichtet. Schließlich der Katavi jenseits der gängigen Reiserouten, aber ein Ort für Safari Liebhaber. Raues Land, wenig Gäste, kaum Unterkünfte und langer, kostspieliger Zugang, aber ein Einod für eingefleischte Safari Fans. Große Büffelherden ziehen hier durch und mit jede Pirschfahrt taucht man tief in die afrikanische Natur ein.

Für welchen Tansania Safari Traum Sie sich auch interessieren, ich berate Sie gerne im Detail aus meiner Erfahrung und Kenntnis aller Regionen dieses wunderschönen Safari Landes – Tansania.

5 Gründe für eine Safari in Tansania werden Ihnen angeboten von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Tansania.

Südliches Tansania Safari – Ruaha Nationalpark mit Heißluftballonfahrt

Südliches Tansania Safari – Ruaha Nationalpark mit Heißluftballonfahrt wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für den Süden und Norden Tansanias.

Eine Tansania Safari ist in jedem Falle spektakulär und ein kleines, großes Abenteuer. Der Süden Tansanias bedeutet jedoch sich weit weg von der Zivilisation in das raue Afrika zu begeben. Für mich, dessen Herz im afrikanischen Busch liegt, ein absolutes Highlight. Das Selous Game Reserve stellt sich noch recht leicht zugänglich dar, aber wird als geheimes Okavango Delta gehandelt, da der Rufuiji sich in vielen Kanälen quer durch den Park zieht und die Bootssafari erst möglich macht. Weiter in Richtung Ruaha Nationalpark gibt es mehrere Optionen eine Reise im Süden zu planen, wobei der Mikumi Nationalpark auch eine Verweildauer wert ist und jenseits von Afrika wunderschön gelegen ist. Der Ruaha Nationalpark liegt viele Kilometer im Landesinneren entfernt von der Küste des Indischen Ozean und der touristisch stark besuchten Insel Sansibar. Ruaha bietet die authentische Safari mit wunderbaren Tiererlebnissen. Überwältigende Begegnungen mit Leoparden erleben unsere Gäste fast immer und das Großwild scheint noch in einem intakten Ökosystem zu leben.

Nun gibt es im Ruaha die Möglichkeit auch mit dem Heißluftballon über den Nationalpark zum Sonnenaufgang zu gleiten und einen einzigartigen Morgen, den Sie nie vergessen werden über der Steppe Afrikas zu erleben.

Ich freue mich über Ihr Interesse an einer Tansania Safari. Lassen Sie uns Ihre Safari individuell planen. nicole@african-dream-tours.de

Südliches Tansania Safari – Ruaha Nationalpark mit Heißluftballonfahrt wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für den Süden und Norden Tansanias.