Gorilla Trecking in Kombination mit Großwild Safari in Kenia oder Tansania

Gorilla Trecking in Kombination mit Großwild Safari in Kenia oder Tansania wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Safaris in Ostafrika.

Manch ein Gast möchte auf jeden Fall die Gorilla sehen und dennoch nicht auf eine Safari mit Großwild verzichten, so dass sich es anbieten die besten Destinationen zusammenzustellen. Ein Gorilla Trecking in Rwanda verbunden mit der Safari in der Masai Mara oder Serengeti, entsprechend der Jahreszeit und der Wanderung der zwei Millionen Gnus kombiniert die Safari Highlights Ostafrikas. Ein Vorgeschmack für das Gorilla Trecking finden Sie im folgenden.

3 Tage Gorilla Trecking in Rwanda

Tag 1

Ankunft Kigali, Meet & Greet, Transfer zur Mountain Gorilla View Lodge

Übernachtung & Vollpension in der Mountain Gorilla View Lodge

Tag 2

Gorilla Trecking im Volcans Nationalpark 

Übernachtung & Vollpension in der Mountain Gorilla View Lodge

Tag 3

Transfer nach Kigali & City Tour

Transfer zu Ihrem Flughafen

Inklusive

2 Übernachtungen & Mahlzeiten, Kigali City Tour, 1 Gorilla Permit pro Person, alle Transfers.

Exklusive

Visa, internationale Flüge, optionale Aktivitäten, Trinkgelder, persönliche Belange.

Preis pro Person im Doppelzimmer: US$   950,00

Plus Gorilla Permit pro Person: US$   750,00                                                               

Freue mich über Ihre Anfrage zu den  Safari Highlights unter nicole@african-dream-tours.de 

Gorilla Trecking in Kombination mit Großwild Safari in Kenia oder Tansania wird Ihnen vorgestellt von African Dream Tours, Ihrem Safari Experten für Safaris in Ostafrika.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.